Elena Fucci

Elena Fucci

Ein Weinberg - Eine Rebsorte - Ein Wein - eine Frau! Extrem kompromisslos setzt die junge, tüchtige Winzerin Elena Fucci ihren Streben nach Perfektion durch. Nur ein einziger Wein vom Weinberg ihres Großvaters wird mit viel Passion und aufwändiger Handarbeit in dem kleinen Weingut produziert. Zwar besitzt Elena einen Doktortitel in Önologie, dennoch ist sie fest davon überzeugt, dass ein großer Wein im Weinberg entsteht. Viel Zeit verbringt Elena in den steilen Hängen des erloschenen Vulkans Vulture mit seinen über 60 Jahre alten Aglianico-Reben, angebaut im traditionellen Alberello-System. Auf über 600 Metern (ü.d.M) entsteht hier in der nur 7ha kleinen Cru-Lage die Basis für die phantastische Qualität. Im kleinen, bescheidenen Keller reift dann der Titolo heran, welcher vom ersten Jahrgang an sowohl die 3 Gläser im Gambero Rosso als auch sehr hohe Parker-Bewertungen abräumte. Dennoch ist der Titolo kein übertrieben extrahierter Wein, sondern sortentypisch und faszinierend vom ersten Moment an. Die Harmonie zwischen Frucht, Säure und Struktur ist schlichtweg perfekt. Die frischen Aromen von roten Beeren, Rosenblätter und Kräuter entwickeln sich mit der Zeit in mehr Rauch, Tabak, Lakritz. Beeindruckend durch seine fein-seidige Textur, Frische und Lebendigkeit. Ein Meisterwerk eines autochthonen Weines, vom dem es jährlich gerade einmal knapp 15.000 Flaschen und ein paar Magnums gibt.

Sortiment

Preisinfo's erhalten Sie nach Anmeldung im Kundenbereich
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten