Val d Oca

Val d Oca

Den geänderten Marktanforderungen entsprechend bietet Val d'Oca jetzt zusätzlich auch preisgünstige Frizzante (Ocabianca) und Spumante (ARGENTO) an, die ebenfalls zu 100 % aus Glera bestehen aber nicht Prosecco heißen dürfen. Viele Jahrzehnte lang war Prosecco der Name einer Rebsorte. Diese heißt jetzt Glera und Prosecco ist ein Anbaugebiet mit einer eigenen DOC bzw. DOCG. Nicht geändert hat sich erfreulicherweise die überzeugende Qualität der Prosecci von Val d Oca. Dieser führende Produzent von hochwertigem Prosecco aus der Kernzone Valdobbiadene produziert - im Gegensatz zu fast allen Kellereien - ausschliesslich Erzeugerabfüllungen. Die Cantina Produttori di Valdobbiadene, weltbekannt unter dem Namen Val d Oca, ist mit mehr als 500 angeschlossenen Winzerfamilien der größte Produzent von DOC- und DOCG-Prosecco. In langjähriger Tradition bewirtschaften diese Familien die wertvollsten Steillagen rund um Valdobbiadene, einschließlich eines großen Teils der Superior-Zone Cartizze. Unzählige Auszeichnungen und beste Bewertungen im In- und Ausland dokumentieren den äußerst hohen Qualitätsanspruch. Vom delikat fruchtig-frischen Prosecco Frizzante DOC, über die Top- Empfehlung des roséfarbenen Spumante Punta Rosa bis hin zum designprämierten Prosecco Spumante DOCG Valdobbiadene in der schwarz-satinierten Flasche zeichnen sich alle Prosecci von Val d Oca durch klarste Feinheit, elegante Raffinesse und superfeine Perlage aus. Die echte Alternative für den Fachhandel.

Sortiment

  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2
Preisinfo's erhalten Sie nach Anmeldung im Kundenbereich
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten